Juniorwahl 2017

am 24. September 2017 Startseite mit 0 Kommentaren

 

Vom 15.09. bis 21.09. führte die Schülervertretung die Juniorwahl an der Hauptstelle durch. Die Schüler/innen konnten so das komplette Wahlverfahren der Bundestagswahl schon einmal durchlaufen. Dabei durften jede Schülerin und jeder Schüler der Jahrgänge 9 bis 13 ungeachtet ihres Alters oder ihrer Staatsangehörigkeit ihre Stimme abgeben.

Gewählt wurde unterschiedlich zur offiziellen Bundestagswahl an Computern, auf den mit einem speziellen Programm die Wahlzettel des Wahlkreises 42 (Hannover-Stadt II) abgebildet wurden, in dem die IGS Kronsberg liegt. Die inhaltliche Vorbereitung auf die Wahl erfolgte in den Klassen und Kursen.

Die Wahlergebnisse der IGS Kronsberg dürfen erst am 24.09 um 18:00 Uhr zeitgleich mit den ersten Hochrechnungen veröffentlicht werden. Die Ergebnisse werden dann ebenfalls auf der Homepage zu sehen sein.

 

Weitere Infos zur Juniorwahl gibt es auf www.juniorwahl.de