Schulentwicklungsplanung der Stadt Hannover

„Hätte jemand die vergangenen Jahrzehnte im Tiefschlaf verbracht und würde in einem deutschen Klassenzimmer wieder aufwachen, er bekäme den Eindruck, die Welt sei fast wie früher. An der Tafel ein Lehrer, vor den Schülern liegen Bücher. Nur in den Pausen würden die Langschläfer sich wundern…”

weiter

am 12. Februar 2018 von Martina Bartels-Eberlein Startseite mit 0 Kommentare

(Feuerwehr)- Lehrkräfte gesucht

Sie suchen eine neue Herausforderung? Oder eine zeitlich befristete Anstellung in einer Bildungseinrichtung?

Wir brauchen dringend personelle Unterstützung und bieten Ihnen eine Lehrtätigkeit in unserem jungen, innovativen Gesamtschulteam an.

Sie überlegen einen Wiedereinstieg in das Berufsleben oder Sie sind pensioniert und wollen lediglich in geringem Umfang und zeitlich befristet tätig werden?

Wir bieten Teilzeitbeschäftigung ab 10 Stunden wöchentlich und die Möglichkeit, den Stundenumfang schrittweise zu erhöhen.

Kontakt: Rudi Thomann, stellvertretender Schulleiter

Rudi.Thomann@igskh.de

am 9. Februar 2018 von Martina Bartels-Eberlein Startseite mit 0 Kommentare

Vortrag „Das Lernen lernen“

Sehr geehrte Eltern,
der Schulelternrat der IGS Kronsberg möchte Sie ganz herzlich zu einem von uns organisierten Vortrag einladen:

Datum:           Mittwoch, der 21. Februar 2018
Uhrzeit:          19:30 Uhr
       (Dauer ca. 2 Stunden)
Ort:                 Aula im Hauptgebäude, Kattenbrookstrift 30, 30539 Hannover

Worum geht es?

Zu diesem Termin konnten wir den erfahrenen Lerncoach Pascal Rennen für unsere Schule gewinnen. Herr Rennen ist beim LVB Lernen e.V. als Referent tätig und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Lernen und Lernmotivation.
Der Vortrag „Das Lernen lernen“ hat bereits tausende Eltern begeistert. Jetzt kommt er auch an unsere Schule.
In dem Vortrag erklärt der sympathische Referent mit viel Humor und praktischen Beispielen, welche Faktoren Ihr Kind beim Lernen beeinflussen. Sie werden zahlreiche, direkt anwendbare Tipps erfahren, wie Sie Ihr Kind bestmöglich beim selbständigen Lernen zu Hause unterstützen können.

Die konkreten Inhalte des Vortrags:

  • Lernmethodik: Die richtigen Techniken und Lernmethoden für Ihr Kind.
  • Motivation: Praktische Tipps zur Überwindung von „Null-Bock-Phasen“.
  • Lerntypen: Wie Kinder lernen und welchem Lerntypen Ihr Kind entspricht.
  • Kommunikation: Eltern und Kind – gemeinsames Lernen ohne Streit.
  • Hausaufgaben: Wie Sie Ihrem Kind helfen können, schnell und effizient zu arbeiten.
Weitere Informationen zum LVB Lernen e.V. und zum Vortrag finden Sie unter: www.lvb-lernen.de

Der LVB Lernen e.V.
Der gemeinnützige Verein LVB Lernen e.V. aus Berlin ist ein Zusammenschluss von Pädagogen, Lehrern und Menschen aus dem Bildungsbereich, die sich gemeinsam für eine bessere Bildung einsetzen. Mit dem deutschlandweiten Projekt „Das Lernen lernen“ werden Eltern in tausenden Schulen eingeladen, die wichtigsten Tipps und Tricks kennenzulernen, um den eigenen Kindern das Lernen zu erleichtern und so zum bestmöglichen Schulabschluss zu verhelfen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schulelternrat

P.S.: Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos. Bitte nehmen Sie ohne Ihr(e) Kind(er) teil.

am 9. Februar 2018 von Kai Mrgualla Aktuelles, Startseite mit 0 Kommentare

Tag der offenen Tür / Anmeldetermine Jahrgang 5

Tag der offenen Tür und Anmeldetermine Jahrgang 5

am 24. Januar 2018 von Martina Bartels-Eberlein Startseite mit 0 Kommentare

Herzlich willkommen auf der Homepage der IGS Kronsberg

Wir wünschen Ihnen ein Jahr voller Freude und Erfolg und viele glückliche Begegnungen.

 

Die internationale IGS Kronsberg wird sich auch im Jahr 2018 an den folgenden Leitideen orientieren:

  • Menschen stärken
  • Schule öffnen
  • Kulturelle Begegnungen gestalten.

 

Die Schule ist 2001 gegründet worden und jetzt in zwei Gebäuden am Kronsberg untergebracht:

  • in der Hauptstelle (Kattenbrookstrift 30) sind die Jahrgänge 9 – 13
  • in der Nebenstelle (Friedrich-Wulfert-Platz 1) sind die Jahrgänge 5 – 8.

 

Ab dem Jahre 2020 wird ein neues Gebäude am Kattenbrookstrift 30 entstehen, gemeinsam mit der Grundschule, die „Kronsberger Lernhäuser“.

Wir sind überzeugt davon, dass

  • wir aus der Perspektive des Kindes denken und handeln müssen, um sie auf die zukünftigen Herausforderungen der Gesellschaft vorzubereiten,
  • die Beziehung zwischen den Menschen von besonderer Bedeutung für das erfolgreiche Lernen ist,
  • die Strukturen in der Schule förderlich sein können, um erfolgreich zu lernen, z.B. kleinere Organisationseinheiten, stärkere Profilbildung, mehr Selbstständigkeit und Eigenverantwortung,
  • Schule verstehbar, persönlich bedeutsam und handhabbar für alle Mitwirkenden sein muss,
  • die Gemeinschaft der IGS Kronsberg die Schulentwicklung weiter konstruktiv gestalten kann,
  • wir unsere Möglichkeiten nutzen können.

 

Wir können den Wind nicht beherrschen, aber wir können die Segel setzen.

 Besuchen Sie uns

  • am „Tag der offenen Tür“, am Freitag, den 9. März 2018, von 15-17 Uhr,
  • bei unserem Frühlingsemfang am Freitag, den 6. April 2018, ab 17 Uhr,
  • oder hier auf der Homepage.

 

Herzlich willkommen.

Rudolf Kleine-Huster

am 16. Januar 2018 von Martina Bartels-Eberlein Startseite mit 0 Kommentare