previous arrow
next arrow

Slider

PROWO Herbst 2020 – Laufen am Kronsberg

Sportunterricht in Corona – Zeiten: Am Kronsberg läufts!

Raus aus der Sporthalle und rauf auf den Kronsberg!

Die Sportlerinnen und Sportler der IGS Kronsberg haben sich die Corona-Bedingungen zum Anlass gemacht unsere wunderschöne Umgebung und vor allem den Kronsberg laufend zu bezwingen. Bis zu den letzten schönen Sonnentagen haben wir uns mit Steigerungs- und Steigungsläufen, Intervall- und Ausdauerläufen sowie Orientierungsläufen fit für den Herbst gemacht.

am 9. Oktober 2020 von Rudi Thomann Aktuelles, Allgemein, Startseite mit 0 Kommentare

PROWO Herbst 2020 – Schulwald

Im Schulwald wurde in der Projektwoche intensiv gegärtnert.

Anbei vorab Bilder, detaillierter Bericht folgt in Kürze:

R. Thomann

am 9. Oktober 2020 von Rudi Thomann Aktuelles, Allgemein, Startseite mit 0 Kommentare

PROWO Herbst 2020 – Drachenbootfahrt

Projektwoche Jahrgang 10: IGS Kronsberg fährt Drachenboot beim Sport Club Hannover

„Paddel vor – Schlag!“

Alle in einem Boot – aber dieses Mal wirklich!

Bei einem zweistündigen Drachenboottraining auf dem Maschsee haben sich die Schülerinnen und Schüler mit voller Konzentration, meist synchron, die letzte Kraft aus dem Arm gepaddelt. Unter der Leitung von Herbert Pinnnecke (Sport-Club Hannover) haben die Klassen gelernt, auf den gleichen Schlag zu kommen und sind mit Power und Rhythmus mal schnell und mal langsam über den Maschsee geglitten.

Alle mussten gemeinsam anpacken. Boot zu Wasser bringen, gemeinsam den selben Paddelrhythmus finden, Bootputzen und Materialerhaltung gewährleisten – ein echter Teamsport, bei dem die Klasse als Gemeinschaft funktionieren muss.

Mit ein bisschen Nieselregen sind wir mit einem blauen Auge davongekommen – jetzt kann der Herbst starten!

Juliane Bolze

am 9. Oktober 2020 von Rudi Thomann Aktuelles, Allgemein, Startseite mit 0 Kommentare

Wir sind Partnerschule des EC Hannover Indians – 9e zu Besuch am Pferdeturm.

Die IGS Kronsberg ist erste Partnerschule im neuen Schulprojekt der EC Hannover Indians.
Den gemeinsamen Start der Partnerschaft besiegelten Schulleiterin Kathleen Fleer und Indians Geschäftsführer Andy Gysau.
Schulleiterin Kathleen Fleer zur Partnerschaft: “Eishockey ist für mich komplettes Neuland. Daher freue ich mich auf eine spannende Zusammenarbeit mit den Indians.”
Indians Geschäftsführer Andy Gysau: “Ich freue mich, dass die IGS Kronsberg die erste Schule in unserem neuen Projekt ist und hoffe auf ein Signal für andere Schulen sich unserem Projekt anzuschließen.”

Bilder von der Unterzeichnung der Partnerschaft:

 

In Vorbereitung auf die Spielzeit 2019/20 starteten die EC Hannover Indians bereits, in Kooperation mit der Dr. Buhmann Schule Hannover, das neue Partnerschulprojekt am Pferdeturm.
Als Hauptverantwortlichen Vertreter auf Seiten der Hannover Indians konnte Geschäftsführer Andy Gysau mit Sven Neumann einen begeisterten Lehrer der IGS Kronsberg gewinnen, der seit 1988 selbst großer ECH-Fan und „Turmgänger” ist. Dadurch hat Sven Neumann bereits einen großen persönlichen Bezug zu den Indians und zum Pferdeturm.
Unterstützt wird das ECH-Partnerschulprojekt von der Dr. Buhmann Schule Hannover, die mit ihrem Engagement dafür sorgen, dass zukünftig Schülern der Partnerschulen ein Besuch bei den Heimspielen der Indians in Klassenstärke ermöglicht werden kann.
Weitere Informationen zu diesem Projekt und wie man als Schule daran teilnehmen kann, erfährt man unter

www.hannover-indians.de/schulprojekt oder per E-Mail direkt unter schulprojekt@hannover-indians.de.

++++ 9e zu Besuch am Pferdeturm ++++

Klasse 9e am Pferdeturm beim Spiel der EC Hannover Indians gegen die Halle Saale Bulls
Am letzten Freitag war es so weit und die Klasse 9e hatte ihren Gewinn vom Tanzfest eingelöst. Im Rahmen des Partnerschulprojektes wurden der Klasse und dem Klassenlehrerteam, Frau Diekert und Herrn Lammers, dafür Freikarten zur Verfügung gestellt. Nach einer kurzen Begrüßung bekamen alle noch die Fanprojektschals überreicht und dann ging es ins Stadion auf die Tribüne.
Voller Spannung verfolgten sie das Spiel und bekamen gleich alles zu sehen, was den Eishockeysport so besonders macht. Die legendäre Einlaufshow der Indians am Pferdeturm, die Stimmung aus der einmaligen Nordkurve, ein frühes Gegentor, ein Tor in Unterzahl, unnötige Strafen, kleine Boxeinlagen, Torhüter der Indians aus dem Spiel für einen weiteren Feldspieler und Spannung, Spannung, Spannung bis zur letzten Sekunde. Leider ging das Spiel trotzdem mit 3 zu 4 verloren.

Die Schülerinnen und Schüler hatten trotzdem viel Spaß und auch ihr Klassenlehrerteam war vom Besuch am Pferdeturm begeistert.
Falls weitere Schülerinnen und Schüler auch mal ein Spiel der EC Hannover Indians live am Pferdeturm verfolgen wollen, dann könnt ihr euch am Fanshop Karten dafür kaufen und erhaltet dafür 5% Rabatt bei Vorlage des Schülerausweises der IGS Kronsberg. Oder wendet euch per Mail an Herrn Neumann.

Sven Neumann

am 5. Oktober 2020 von Rudi Thomann Aktuelles, Allgemein, Startseite mit 0 Kommentare

Bandklasse 6b produziert Musik-Videos im homeoffice !

Vor den Sommerferien hat die 6b mehrere Songs im homeoffice erarbeitet – hier werden nun die Songs “UNBESCHREIBLICH” und “DANCE MONKEY” als Musik-Videos veröffentlicht.

Dazu hatten die Schüler*innen zu Hause an ihren Instrumenten geübt und über Videokonferenzen geprobt.

Die Songs konnten leider nicht auf der Bühne präsentiert werden – deswegen haben wir die Stimmen einzeln eingespielt und als Musikvideo zusammengschnitten.

Die Ergebnisse können sich hören und sehen lassen!

http://www.igskronsberg.de/wp-content/uploads/2020/10/unbeschreiblich-clip_klein3.mp4

http://www.igskronsberg.de/wp-content/uploads/2020/10/medium.mov

Gabriela Diez

Till Küster

am 2. Oktober 2020 von Rudi Thomann Aktuelles, Allgemein, Startseite mit 0 Kommentare

Mein Kind ist krank, es hat …

… hierzu gibt es eine seitens des Kultusministeriums erstellte und auch in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung veröffentlichte Grafik, die Orientierung bietet:

http://www.igskronsberg.de/wp-content/uploads/2020/09/mein-kind-hat-krankheitssymtome.jpg

Eure Schulleitung

am 11. September 2020 von Rudi Thomann Aktuelles, Allgemein, Startseite mit 0 Kommentare

Verfahrensweisen zum Umgang mit “Corona-Fällen”

Liebe Schulgemeinschaft,

in den beiliegenden Dokumenten sind wesentliche Verfahrensweisen zum Umgang mit “Corona-Fällen” an der IGS Kronsberg dargestellt:

http://www.igskronsberg.de/wp-content/uploads/2020/09/verfahren_corona.pdf

http://www.igskronsberg.de/wp-content/uploads/2020/09/information-zur-quarantaene-klasse-o.-jahrgaenge_09_2020.pdf

Eure Schulleitung

am 7. September 2020 von Rudi Thomann Aktuelles, Allgemein, Startseite mit 0 Kommentare

Regelungen zum Schulstart des Schuljahres 2020-2021 – Schülerbrief

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am Donnerstag geht die Schule wieder los und wir freuen uns, dass ein wenig Normalität einkehren kann.

Der Unterricht beginnt für alle Schüler*innen der Sekundarstufe I am Donnerstag um 8:15 Uhr an den jeweiligen Standorten bei den Klassenlehrer*innen.

Die Oberstufe beginnt so wie es durch die Klassenlehrer*innen und Tutor*innen kommuniziert wurde.

Trotz aller „Normalität“ ist natürlich weiterhin das größte Ziel, dass die Ansteckungsgefahr minimiert ist. Dafür gibt es von der Landesregierung vielfältige Vorgaben. Für unsere Schule haben wir die Vorgaben zusammengefasst und angepasst, damit wir einen reibungslosen Schulstart hinbekommen. Folgende Regeln gelten:

  1. Auf dem gesamten Schulgelände wird eine Maske getragen und das Abstandsgebot soweit wie möglich eingehalten. Bitte bringt eine Maske von zu Hause mit. Wer diese ausnahmsweise mal vergessen hat, kann für 1 € eine Maske bei der Schulleitung kaufen. Wer das nicht tut, muss nach Hause gehen. Ohne Maske ist ein Verbleib in der Schule nicht möglich.
  2. Im Unterricht darf die Maske am eigenen Sitzplatz abgenommen werden.
  3. Beim Ankommen in der Schule wartet ihr nicht auf dem Schulhof, sondern geht schnell in den eigenen Klassenraum und wascht euch dort oder auf dem Weg gründlich die Hände.
  4. In den Pausen gehen alle Schüler*innen auf den zugewiesenen Pausenhof. Bitte zieht euch passende Kleidung an – eine Regenpause wird es nur geben, wenn es aus Eimern schüttet.
  5. Im Gebäude gilt Rechtsverkehr, d.h. in allen Fluren, Gängen und auf der Treppe wird immer möglichst rechts gegangen, um Kontakte zu vermeiden.
  6. Das AG-Angebot ist in diesem Schulhalbjahr aufgrund der Pandemie freiwillig.
  7. Der Kiosk wird in den Pausen geöffnet sein. Auch hier gilt die Abstandregelung. Außerdem dürft ihr nicht in der Nähe des Kiosks essen.

Solltet ihr in einem Risikogebiet Urlaub gemacht haben, benötigen ihr einen negativen Test von euch, damit ihr zur Schule kommen dürft oder ihr müsst euch in Quarantäne begeben. Die derzeitigen Risikogebiete können hier nachgelesen werden:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Sollte es sich herausstellen, dass Rückkehrer aus einem Risikogebiet ohne Quarantäne und Test in der Schule sind, müssen wir den Schüler / die Schülerin sofort nach Hause schicken und dem Gesundheitsamt melden. Bitte geht verantwortungs- und rücksichtsvoll mit der Situation um.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in das Schuljahr!

Herzliche Grüße, Kathleen Fleer

am 31. August 2020 von Rudi Thomann Aktuelles, Allgemein, Startseite mit 0 Kommentare

Wir gratulieren unseren Absolvent*innen: ABITUR 2020 + Abschlussklasse 10

In besonderen Zeiten gab es in diesem Jahr auch besondere Verabschiedungen.

ABITUR 2020

Die Abiturienten wurden unter besonderen hygienischen Auflagen als ganzer Jahrgang gemeinsam in der Sporthalle verabschiedet. Reden wurden persönlich vorgetragen, musikalische Beiträge über unsere neue große Leinwand eingespielt. Eine Schülerin, die seit der 5ten Klasse die IGS Kronsberg besucht hat, wurde als Jahrgangsbeste mit der Abiturnote 1,1 geehrt.

ABSCHLUSS 10

Die Absolvent*innen des 10. Jahrgangs werden in nicht geringer Anzahl auch die Oberstufe bei uns besuchen. Die Verabschiedung erfolgte hier klassenweise.

Für einen reibungslosen Ablauf sorgten die Stufenleitungen (Fr. Nötel, Fr. Selensky, Hr. Schmidt) in Zusammenarbeit mit den Tutor*innen und Klassenlehrer*innen, unterstützt von der Schüler-AG Veranstaltungstechnik (Hr. Pfennig). Die sehr stimmungsvolle Dekoration kam ebenfalls von einer Schüler-AG, unter der Leitung von Fr. Zache.

am 10. Juli 2020 von Rudi Thomann Aktuelles, Allgemein, Startseite mit 0 Kommentare

ZUKUNFT WIRD GEMACHT – ES GEHT VORAN.

Aktuelle Bilder vom Baufortschritt: Der innere Schulhof nimmt Formen an, die Fassade der Mensa wird gemauert (Mitte hinten), die Fenster werden in die Lernhäuser eingesetzt (rechts hinten).

 

 

 

 

 

 

 

Weitere aktuelle Bilder finden Sie unter Projekte / Lernhäuser / Baumaßnahmen.

am 5. Juni 2020 von Rudi Thomann Aktuelles, Allgemein, Startseite mit 0 Kommentare