Themenwoche “Wie wollen wir leben?”

am 12. September 2019 Startseite mit 0 Kommentaren

Die SV und einige Lehrkräfte haben eine Themenwoche geplant, um der Schule neue Impulse zu geben und Themen zu erarbeiten, die Bezug zur Lebenswelt der Schüler haben, aber auch um Konzepte zu entwickeln, die zu einer stärkeren Sensibilisierung für demokratische Grundwerte, Nachhaltigkeit und Verantwortung beitragen.

Natürlich geht es auch um die Frage: Wie soll unsere Zukunft aussehen? Wie kann man dazu beitragen, dass Ängste und Vorurteile abgebaut werden, die im Hinblick auf unsere Einwanderungsgesellschaft bestehen? Wie kann man SchülerInnen dazu bringen, Verantwortung für ihr Konsumverhalten, ihre Klasse und das Gemeinwesen zu übernehmen? Wie kann man Jugendliche für diese Themen sensibilisieren und ihnen das Gefühl von Zugehörigkeit und der Möglichkeit zur aktiven Teilhabe an der Gesellschaft zu geben und zu fördern?

Wir bieten unseren SchülerInnen und Lehrkräften eine Woche lang Workshops zu den Themen Kommunalpolitik, z.B. „Was macht eigentlich ein Bürgermeister?“, zur Demokratieerziehung anhand einer Rally, Klimawandel, Recycling oder zum Thema Populismus.  Am Freitag findet eine Vorstellung der Ergebnisse in der 4. und 5. Stunde in der Hauptstelle statt, anschließend beteiligen sich viele SchülerInnen und Lehrkräfte am Sternenmarsch für Friday for Future.

Organisationsteam Themenwoche “Wie wollen wir leben?”
Yvonne Unger, Kersin Winckler