Anmeldung BBS

Anmeldetermine

Anmeldetermine für die berufsbildenden Schulen:

1. für die Berufsschule direkt nach Abschluss des Ausbildungsvertrages.

Außer den Jugendlichen sind die Erziehungsberechtigten und die Ausbildungsbetriebe für die Anmeldung zur Berufsschule verantwortlich.

2. für Vollzeitbildungsgänge wie die Berufseinstiegsschule (Berufseinstiegsklasse, Berufsvorbereitungsjahr), die Berufsfachschule, die Fachoberschule, die Berufsoberschule, das Berufliche Gymnasium und die Fachschule von

Mittwoch, 06.02.2019 bis Freitag 08.02.2019.
Nachmeldetermin Mittwoch, 13.02.2019.
Die Uhrzeiten erfragen sie bitte in der jeweiligen Schule.

Für die Fachschule-Technikerschule der Berufsbildenden Schule ME – Otto-Brenner-Schule – sind Anmeldungen bis Ende Februar 2019 (Vollzeit) und Ende März 2019 (Teilzeit) möglich.

Schulpflichtige Schüler/-innen mit einem Wohnsitz in der Region Hannover haben einen Rechtsanspruch, an einer berufsbildenden Schule der Region Hannover aufgenommen zu werden. Ein Anspruch auf den Besuch einer bestimmten berufsbildenden Schule besteht jedoch nicht.

Wegen der Anmeldetermine für den Februar-Beginn der FOS Technik, BFS Technik und BOS Technik wenden Sie sich bitte direkt an die betreffende Schule.

Es kann ggf. mit der Schule telefonisch auch ein Nachmittagstermin vereinbart werden.

BBS+Broschuere+2019-20

 Was benötige ich für die Anmeldung?

Bei der Anmeldung sind dem BBS_Anmeldeformular-Region-Hannover-2019 ein unterschriebener, tabellarischer Lebenslauf, das letzte Halbjahreszeugnis sowie ein Passbild beizufügen.

Für die Anmeldung an einer FOS ist zudem ein einjähriger Praktikumsvertrag vorzuweisen. Eventuell erforderliche weitere Unterlagen werden mit der Anmeldebestätigung angefordert.

Wie anmelden?

Das Anmeldeverfahren ist zwischen den allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen geregelt.
Nähere Auskünfte erhalten Sie:

Quelle: hannover.de – Berufsbildende Schulen: Anmeldung und Schulpflicht