Berufsorientierung

Die Berufsorientierung und -beratung an der IGS Kronsberg

Die Ausbildungschancen der Jugendlichen verbessern sich laut aktueller Aussage des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales weiterhin. Die Zahl der Ausbildungsplätze steigt deutlich, während die Anzahl der Bewerber zurückgeht.

Durch verschiedene Berufsorientierungsmaßnahmen an der IGS Kronsberg wollen wir diese erfreulichen Zukunftsaussichten positiv verstärken. Unser Anliegen ist, dass Schülerinnen und Schüler sich über ihre Stärken, Interessen und Kompetenzen klar werden, um gezielt die Berufs- oder Studienwahl zu gestalten.

Koordiniert wird die Berufsorientierung der Sekundarstufe I vom Fachbereich Arbeit-Wirtschaft-Technik. Nähere Informationen zur Berufsorientierung der Sekundarstufe II finden sie hier: Berufsberatung Sekundarstufe II

Die praktischen Fächer (Textiltechnik, Hauswirtschaft und Technik), die vertiefenden Wahlpflichtkurse und Schülerfirmen der IGS Kronsberg sind eine Facette der Vorbereitung und der Orientierung. Der Wirtschaftsunterricht, in dem ein Großteil der Berufsorientierung verankert ist, bildet eine weitere Facette.

Neben dem Pflicht- und Wahlpflichtunterricht des Fachbereichs AWT werden auch in vielen anderen Fächern berufsorientierende Inhalte thematisiert; sei es im Fach Gesellschaftslehre oder im Deutschunterricht, wenn es beispielsweise um das korrekte Verfassen einer Bewerbung geht.

Weitere Bausteine der Berufsorientierung

(Wg)

Berufswahlfahrplan zum Download (PDF)

Berufswahlfahrplan (PDF)